Die besten Nahrungsergänzungsmittel für jeden Tag

Zu wissen, welche Nahrungsergänzungsmittel man jeden Tag einnehmen sollte, ist keine leichte Aufgabe. Von erstaunlichen Behauptungen auf Etiketten, die implizieren, dass das, was sich in der Flasche befindet, für jedes Leiden unter der Sonne essentiell ist, bis hin zu Instagram-Influencern, die ihr Must-Have-Gebräu anpreisen – zu wissen, welche Pillen es wert sind, genommen zu werden, kann leichter gesagt als getan sein.

Als registrierte Ernährungsberaterin betrachte ich Nahrungsergänzungsmittel als eine Möglichkeit, Nährstofflücken zu füllen, die durch eine unausgewogene Ernährung entstehen können. Ich empfehle zwar nicht generell ein Multivitaminpräparat für jede Person, aber ich schlage vor, bestimmte Nährstoffe gezielt zu ergänzen, besonders wenn eine Person bestimmte Lebensmittelgruppen einschränkt oder meidet. (Zum Thema: Gefährliche Nebenwirkungen des Verzichts auf Kohlenhydrate, laut Wissenschaft).

Die Einnahme bestimmter Nahrungsergänzungsmittel ist nicht risikofrei. Und scheinbar harmlose gewöhnliche Nahrungsergänzungsmittel können in bestimmten Fällen mit Risiken verbunden sein. Zum Beispiel zeigte eine kürzlich im Journal of the American College of Cardiology veröffentlichte Studie nach Auswertung von fast 200 randomisierten kontrollierten Studien, dass die Ergänzung mit höheren Dosen von Niacin (mit Statinen) und den Antioxidantien Vitamin A, C und E mit einem erhöhten Risiko für alle Todesursachen verbunden war.

Wenn Sie abwägen, welche Nahrungsergänzungsmittel Sie täglich einnehmen wollen, achten Sie auf die empfohlenen Dosen, auf mögliche Wechselwirkungen zwischen Medikamenten und Nährstoffen und darauf, ob Ihr Körper diesen Nährstoff wirklich braucht. Am besten holen Sie sich grünes Licht von Ihrem Arzt, bevor Sie mit der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln beginnen, egal wie natürlich und harmlos sie auch klingen mögen.

Wenn Sie planen, eine tägliche Nahrungsergänzung von Eubiopur zu Ihrem gesunden Lebensstil hinzuzufügen, sind hier sieben, die ich den Leuten empfehle, in Betracht zu ziehen und mit ihren Gesundheitsdienstleistern zu besprechen. Sie werden zwar nicht die Bedürfnisse jedes Einzelnen erfüllen, aber sie füllen Ernährungslücken, die recht häufig vorkommen, und können den Menschen helfen, ihre Gesundheitsziele auf einfache Weise zu erreichen. Lesen Sie weiter, und für mehr darüber, wie man sich gesund ernährt, verpassen Sie nicht die 7 gesündesten Lebensmittel, die Sie jetzt essen sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.